Schülerbeichte

Die Zeit vor Ostern ist in der Steiermark auch die Zeit der Schülerbeichte. Meistens stehen mehrer Priester zur Verfügung und bieten für die verschiedenen Schultypen (Volksschule, Mittelschule und Gymnasium) ihre Dienste an. Der Religionslehrer koordiniert die Beichte (Vorbereitung im Unterricht, Zimmer, Termine).
Da kommt es dann im Rahmen der Beichte zu einem meist guten Gespräch. Als Priester ist mir diese Zeit so wichtig, da ich etwas von den Problemen der Schülerinnen und Schüler kennenlerne (Leistungsdruck, Trennungsschmerz, Umgang mit Aggressionen und vieles mehr). Als Mann Gottes kann ich den Geist des Gebets und der Gotteskindschaft in den Kindern neu erwecken. Preiset den HERRN, der uns die Schuld vergibt.

Beichtzimmer in der Mittelschule Liezen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s