P. Karl Wallner in Admont

Abt Gerhard und P. Karl Wallner

Am 31. März 2019 lud die Pfarre Admont zu ihrem diesjährigen Einkehrtag. Als Vortragender konnte Abt Gerhard, der ja auch zugleich Pfarrer von Admont ist, den Nationaldirektor des päpstlichen Missionswerkes (Missio) Dr. Pater Karl Wallner OCist begrüßen. Dank des hochkarätigen Referenten waren auch einige Gläubige aus anderen Stiftspfarren (zB. Öblarn oder St. Gallen) mit dabei. Im ersten Vortrag gab uns P. Karl einige Tips zur Fastenzeit und erklärte den Ehrentitel Jesu „Lamm Gottes“, der eng mit dem Osterfest zusammenhängt. Im zweiten Vortrag stellte er uns seine Arbeit als Nationaldirektor von Missio vor und gab einen Überblick, wo die Kirche in der Welt und speziell in Österreich steht. Er ermutigte uns missionarisch zu sein. Gott möchte etwas tun und er möchte es mit uns tun.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s