Generalkapitel 01

Die österreichische Benediktinerkongregation ist ein lockerer Klosterverbund und besteht aus zwölf Abteien und zwei Priorate. Geleitet wird sie vom Abtpräses, der vom Generalkapitel gewählt wird. Seit Sonntag tagt das Generalkapitel in Frauenwörth.

Die Lateinische Vesper am Sonntag war beeindruckend – links saßen die Herren und rechts die Frauen. Fast zeitgleich zur Vesper in Admont sangen wir die selbe lateinischer Vesper in Frauenwörth. Nur halt viel leiser sein und sanfter. Äbte und Patres, die sich zurücknehmen.

Der Montagvormittag wurde von Abtpräses Jeremias Schröder gestaltet. Hier ging es zum Beispiel um das Thema Transformation.

Aktuelles Fotoalbum (Stand 22.10.2017)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s