Nachtrag Frauenberg

Unser Admonter Megaerereignis am Ende dieses Jahres war die Wiedereröffnung der Wallfahrtskirche Frauenberg mit Altarweihe durch Bischof Egon Kapellari.

Viele Gläubige aus den von uns betreuten Pfarren haben mit uns gefeiert. Die Kirche erstrahlt in neuem (nie da gewesenen) Glanz.
Ein neuer Hauptaltar steht im Mittelpunkt der Liturgie. Es wurde darüber schon diskutiert, wie dieser moderne Altar jetzt in die neue Kirche passt. Dazu der Bischof in seiner Predigt:

Die Materialien für den neuen Altar und den neuen Ambo sind im Gegensatz zur übrigen Einrichtung der Kirche sehr schlicht. Prächtiges und Schlichtes verbinden sich in diesem Raum daher zu einer schönen katholischen Synthese. Das Schöne, auch das prächtige Schöne hat ja in der Liturgie ebenso seinen Platz wie das edle Einfache. Beides ergänzt einander und soll nicht gegeneinander ausgespielt werden.

aktuelle Links:

Fotos der Einweihung (Diözese)
ganze Predigt unseres Bischofs
Fotos auf der facebook-Seite des Frauenberges

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s