Glockenton – Psalmton

Ladeburgkirche2
Glocke der Kirche in Gommern-Ladeburg (Sachsen-Anhalt)
Das neue Kirchenjahr hat begonnen. Das ist auch mit einem Wechsel der liturgischen Bücher verbunden: Ein anderes Stundenbuch (Band I Advent- und Weihnachtszeit), ein neues Lektionar für das Stundengebet (I/1) und jeweils ein neues Messlektionar für die Sonn- und Feiertage (ML A/I) und für die Werktage (ML IV).
Beim Chorgebet beten wir jetzt spezielle Adventantiphonen. Die Antiphonen beten wir jeweils vor und nach jedem Psalm. Bei einer gesungen Vesper oder Laudes geben sie letztlich auch die Melodie der Psalmen vor. Nun tun wir in Admont fast alles rezitieren (ein gesungener Ton ohne Melodie). So fällt diese Funktion der Antiphon schon mal flach. Aber dennoch geben die Antiphonen den Psalmen (die ja im Wochenrhythmus gleich bleiben) ein besonderes (wie der Schwabe oder Vorarlberger sagen würde) „Geschmäckle“.  Von einem auf den anderen Tag betet man plötzlich alle Psalmen adventlich: in dieser Erwartungshaltung, dass mein Erlöser kommen wird; verbunden mit der Natur, dass das Erdreich aufbricht und einen Heiland hervorbringt; sich auf Weihnachten freuend, dass die Welt wieder friedlich und versöhnt ist.
Ähnlich ist das übrigens auch bei den Glocken; da läutet zu einem bestimmten Anlass eine Glocke und ich höre sie fröhlich läuten, weil eben der Anlass ein entsprechender ist. Und dann läutet genau dieselbe Glocke beim Tod eines lieben Menschen. Ich höre die Glocke nun anders; ja sie trauert geradezu mit mir. So wie eine Kirchenglocke nicht nur einen Ton hat, sondern viele Untertöne, so stecken auch in den Psalmen verschiedene Schichten, die nur bei einer entsprechenden Gemütslage oder bei meiner Adventantiphon ans Tageslicht gebracht werden. Gelobt sei der HERR, der da kommen wird.

verwandter Link:

pro spe salutis berichtet in seinem Artikel „Reset der Chancen“ von seinem Wechsel der liturgischen Bücher

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s