Generation U 70 über Johannes XXIII.

Wir Jüngere sollen ja auf die Älteren hören. ZZ habe ich eine Frauenrunde aus Fohnsdorf da, die jedes Jahr (schon seit 8 Jahren) im Stift Besinnungstage macht. Die letzten Jahre durfte ich sie vier volle Tage begleiten. Heuer möchte ich ihnen die neuen Heiligen Papst Johannes XXIII. und Papst Johannes Paul II. etwas näher bringen. Da bin ich mir natürlich bewusst, dass sie rein altersmäßig den beiden Päpsten wesentlich näher sind als ich. Jeder durfte etwas sagen, was er mit Johannes XXIII. verbindet:

  • Johannes XXIII. ist ans Fenster gegangen und hat gesagt, es gehöre frische Luft in die Kirche
  • Väterlicher Typ
  • Zugänglich
  • Bei der Wahl, wie so ein Familienvater, nicht so erhaben, gütig,
  • Gutmütiger Mensch
  • anders als was nach dem Konzil rausgekommen ist,
  • Er hat das Konzil einberufen, ohne zu wissen was er will.
  • Aggiornamento
  • Hinausgehen in die Welt, nicht Welt in die Kirche lassen
  • Entrümpelung der Kirche, kalt und nüchtern < — nicht im Sinne Johannes XXIII.
  • Väterlicher Freund

Schön für mich, war es auch, wie positiv die Liturgiereform von älteren Damen bewertet wurde:
positiv: 
Der Priester ist mir zugewandt/ Barriere bei der Kommunion weg/ Mir taugt des, jetzt wissen wir was wir beten/ die Hauptsache einer Messe ist verständlich/ deutsche Gesänge sehr gut. (Latein und Englisch eher weniger)/ Bei de Messe dabei sein/ Auch wenn ich schwer höre, ist es besser, wenn der Priester auch beim Hochgebet
uns zugewandt ist und ich so vielleicht von den Lippen ablesen kann. Bei Priester mit Bart ist das entsprechend schwieriger.
negativ: Schade, dass Latein ganz weg gekommen ist, hat mich nicht so beeindruckt, im Krieg war ich überall zu Hause

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s