Männerkirche

„Die Kirche – als Braut Christi – ist weiblich. Es ist nur recht, dass die Männer ihr dienen. ;-)So schreibt Heike, die ich noch aus Marienthal kenne, in Ihrem neusten Eintrag. Ein sehr erfrischender Artikel. Solche Worte helfen uns Priestern, da uns immer wieder Machtgeilheit unterstellt wird. Danke, Heike.


Nicht weniger hilfreich ist ein Artikel von Elsa: Sie lässt drei heilige Frauen zu Wort kommen und liest uns damit gehörig die Leviten. Danke, Elsa.


Ich für meinen Teil finde das weibliche Element in der Kirche sehr wichtig; so habe ich es zB genossen, als Schwester Marietta am Vorabend der Primiz von Pater Samuel eine Predigt gehalten hat, die es in sich hatte… Danke, Sr. Marietta.

Advertisements

2 Gedanken zu “Männerkirche

  1. Danke für die Blumen!

    Marienthal? Dann warst also doch du es, der mir damals das WLAN in Marienthal eingerichtet hat? Ich war mir so gar nicht sicher. Schön!

  2. hessemonk

    nein, mit deinem WLan hatte ich nix am Hut. Ich bin net so der Technikfreak, meistens bin ich der, der die Sachen hinmacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s